Marchingband  MAGIC-MELODY  Hamburg e.V. - Hamburg - Deutschland

Medien / Jahr 2009 ...

Unsere Medien-Galerie 2009 lädt Sie ein ...

» 05 Bildergalerien mit zusammen 092 Bildern
» 08 Videos
mit zusammen 01:00:06 Spielzeit (Std:Min:Sek)

20.-22.02. - Die Magic-Melody geht ins Musiktrainingslager ...

Am Wochenende 20. bis 22.02. fuhren wir zum vierten Mal in unser Musik-Trainingslager nach Brünkendorf bei Gorleben im Wendland.
Schwerpunkt war die musikalische Aus- und Weiterbildung der Aktiven. Hierbei ging es vor allem um die Integration unserer neuen Mitglieder und die Festigung des know how unserer "alten" Aktiven. Neben einer fünfköpfigen "Krabbelgruppe" galt es auch unsere auf fünf angewachsenen "Youngsters" bei Laune zu halten.
So waren wir zum Schluss 42 Musiker, "Krabbelgruppe" und Betreuer, die ein rundum gelungenes Wochenende hatten, bei dem auch der Spaß und die Gemeinschaft nicht zu kurz kamen.

07.03.09 - Gewinn des Fussball-Tuniers der Stormarn Magic e.V. ...

Am 07.03. nahmen wir auf Einladung der Storman Magic e.V. zum 2 Mal an einem Hallenfußballturnier von Musikvereinen teil.
Ohne Training und mit einer neu zusammen gewürfelten Herrenmannschaft belegten wir wieder den ersten Platz. Und unser Torwart wurde auch noch für die wenigsten Gegentore geehrt.
Auch wenn wir bereits weitere Einladungen zu weiteren Fußballturnieren erhalten haben, bleiben wir dennoch ein Musikverein :-)
Ein herzlichen Dank an den "TSV Wandsbek-Jenfeld 81", der uns die Trikots zur Verfügung gestellt hat.

29.-31.05.09 - Die Magic-Melody geht ins Show-Trainingslager

Vom 29. - 31.05. ging es zum sechsten mal ins Trainingslager nach Neuruppin (Brandenburg).
Hier haben wir uns sehr intensiv mit unserer Show beschäftigt, aber auch wieder sehr viel Spaß gehabt. Ein besonderer Dank gebührt auch unserem "Herbergsvater" Pietschi, bei dem wir uns wieder sehr wohl gefühlt haben.

04.-05.07.09 - Erfolge bei den Rasteder Musiktagen

Am 04. und 05.07 nahmen wir an den 54. internationen Rasteder Musiktage (Niedersachsen) teil.
Unsere harte Arbeit im Vorfeld wurde belohnt. Einen 1. Platz in der Marsch- und Standwertung mit Goldmedaille und einen weiteren 1. Platz in der Konzertwertung mit Silbermedaille.
Die Krönung war, dass unser Andreas Klein als bester Stabführer in der Marsch- und Standwertung gekürt wurde, hatte er doch erst am Anfang des Jahres dieses Amt übernommen.
Auch den 10. Platz in der Showwertung darf man nicht außer Acht lassen. Von den Showformationen und Figuren her, wären wir an dritter Stelle gewesen und hätten uns für das Finale am Sonntag qualifiziert. Leider haperte es aber an der Musikinstrumentierung.
Ein durchaus erfolgreiches Wochenende mit guten Ergebnissen wird uns in Erinnerung bleiben.

18.-19.07.09 - Teilnahme am internationalen Musikfest in Hattstedt (Schleswig-Holstein)

Von Rastede noch gar nicht richtig erholt, fuhren wir zwei Wochen später zum internationalen Musikfest nach Hattstedt.
Trotz diverser gesundheitlicher Ausfälle in der eigenen Truppe war auch diese Fahrt ein voller Erfolg.
2. Platz mit 1. Rang in der Marschwertung
3. Platz in der Konzertwertung
4. Platz nach einer verpatzten Show in der Showwertung
Erwähnen müssen wir noch die Geschichte mit dem verlorenem Stick. Da wir unserem Bongo-Spieler, Ronny, die Sticks nicht an die Hände kleben können, hat er leider ab und zu die Angewohnheit, mindestens einen dieser zu verlieren. So auch in der Showwertung in Hattstedt.
Allerdings hat er diesmal mit nur einem Stick die Bongo so gespielt, als wäre nichts geschehen. Eine tolle Leistung, die auch von zwei Wertungsrichtern lobend in den Beurteilungen erwähnt wurde.
Vielleicht sollten sich alle Rhythmiker angewöhnen, nur mit einem Stick zu spielen - wenn´s die Wertungsrichter beeindruckt…

29.-30.08.09 - Musikfest des Jugendspielmannszuges "Emsklänge" in Rheine (Nordrhein-Westfalen) ...

Am 29.und 30.08 fuhren wir, endlich mal wieder mit dem Bus, zum Musikfest der Emsklänge nach Rheine in Nordrhein-Westfalen.
Der Haupt Tag dieser Veranstaltung war der Sonntag, sodass wir gemütlich am Samstag dort anreisen konnten. Allerdings brauchten wir wegen diverser Staus einige Stunden länger als geplant. Die Unterkunft war sehr gut und wir hatten die Möglichkeit, dort direkt auf einem Sportplatz zu trainieren. Ein super Training und das direkt nach den Sommerferien.
Alle warten gut drauf, das heißt, der Spaß stand im Vordergrund. Dies übertrug sich auch auf den nächsten Tag. "Hartes Training und Spaß führen zum Erfolg."
In jeder Klasse, in der wir gestartet sind, wurden wir erster. Leider haben wir den Tagessieg (Bester aller Klassen) nur knapp verpasst. Und wieder wurde auch unser Stabführer, Andreas Klein, gekürt.
Leider mussten wir wegen der langen Fahrzeit rechtzeitig nach Hause fahren, sodass wir den Erfolg bei der Veranstalltung nicht mehr feiern konnten.

28.11. & 12.12.09 - Advents-Paraden in der MÖ ...

Am 28.11. und 12.12. nahm die Magic-Melody an jeweils zwei Adventsparaden in der Hamburger City teil.
Der Zug führte vom Hauptbahnhof (Saturn) über die Mönckebergstraße, vorbei am Rathaus, weiter über Plan und Bergstrasse zurück auf der Mönckebergstraße zum Hauptbahnhof.

19.12.09 - Die Magic-Melody feiert ihre 10. Weihnachtsfeier ...

Am 19.12. feierte die Magic-Melody bereits zum 10. Mal Ihre Weihnachtsfeier.
Als Mitglieder mit fünf jähriger Mitgliedschaft wurde in diesem Jahr Ronny Bünger und Arne Schmidt geehrt.
Alle Vereinsmitglieder erhielten als Weihnachtsgeschenk eine Erinnerung an die Magic-Melody in Form eines Display-Schlüsselanhängers, auf dem rund 50 Bilder aus dem Vereinsleben angezeigt werden.